RADON-KELLER.eu

Radonkarten

Nach dem Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) sind in Gebieten, für die nur Radonkonzentrationen in der Bodenluft von weniger als 20 kBq/m3 (Kilobecquerel pro Kubikmeter) prognostiziert wurden, erhöhte Radonkonzentrationen in der Raumluft in weniger als 1% der Gebäude zu erwarten. Vom BfS ist die Radonkarte für Deutschland erarbeitet worden.


Quelle: BfS

Sie gibt Hinweise darauf, in welchen Regionen Deutschlands mit erhöhten Radonaktivitätskonzentrationen in der Raumluft zu rechnen ist. Die Konzentration des Boden-Radons hängt überwiegend von der Bodenbeschaffenheit und der Bodendurchlässigkeit (Boden-Permeabilität) ab. Diese variiert von Grundstück zu Grundstück.

Radon-Messung im Garten

Messung zum Radon-Bodengutachten

Ein Radon-Bodengutachten gibt meist klärende Auskunft. Angehende Immobilienbesitzer und Häuslebauer können bei uns ein qualifiziertes Radon-Bodengutachten vor dem Grundstückskauf einholen. Damit ist es möglich, die Frage zu klären, wie ein präventiver Radonschutz einzuplanen ist und welche bautechnischen Maßnahmen dabei zu beachten sind.

Fachperson für Radongutachten

Radonmessgerät

Quelle: fotolia